Beefsteak Club - Eine Deutschland-Premiere

Beefsteak-Kopf

Der Hintergrund:

1705 als „Private Dining Club“ gegründet, um das Beefsteak, als Symbol von Freiheit und Wohlstand, zu ehren. Heute feiern wir das Beste, was Argentinien zu bieten hat: Großartige Steaks und hervorragenden Malbec.

Der Wein:

Rebsorte: 100% Malbec
Jahrgang: 2015
Herkunft: D.O. Mendoza, Argentinien
Alkoholgehalt: 13 Vol.%

Das Weingut:

Die Malbec-Trauben werden von „Andean Vineyards“, die im Herzen der Anden liegen, produziert. Das Weingut pflegt die argentinische Weinbaukultur: Einzelne Lagen auf verschiedenen Höhen.

Die Weinherstellung:

Die ausgereiften Malbec-Trauben stammen aus den Weinbergen des Weingutes und werden sorgfältig selektiert und schonend weiterverarbeitet. Der drei Wochen andauernden Maischegärung folgen sechs Monte Reife im Barrique. Diese findet unter der Ägide des erfahrenen Chef-Winemakers Stephen McEwen statt. Der aus Australien stammende Winemaker bringt über 15 Jahre internationale Weinbauerfahrung mit.

Der Geschmack:

Dieser tiefdunkle Malbec präsentiert ein intensives Aroma von reifer Pflaume und dunkler Schokolade. Der würzig-fruchtige Wein verfügt über ein gut eingebundenes Tannin. Damit passt dieser Wein hervorragend zu kräftigen Käsesorten, würzigen Speisen und selbstverständlich zu saftigen Steaks.

Die Auszeichnungen:

2015 IWSC Silver (Jahrgang 2014), 2015 Drinks Business Global Masters Bronze, 2014 IWSC Silver, 2014 Harpers Global Design Awards Gold.

Beefsteak_Club