Maule Valley

Das Maule Valley war eine der ersten Weinbauregionen Chiles – die Anfänge des Weinbaus reichen zurück bis zum Beginn der Besiedlung des Tals. Ursprünglich stand das Maule Valley eher für Quantität als für Qualität, doch inzwischen hat sich ein Wandel vollzogen. 

 WP_Waipara_Traube

Mitte der 1990er Jahre brachte die Einführung moderner Methoden eine Qualitätssteigerung mit sich. Dessen ungeachtet blieben im Maule Valley einige der traditionellen Techniken erhalten, und so ist die Region heute bekannt für ihre siebzigjährigen Carignan-Reben, die sanfte, erdige Rotweine mit einem intensiven Aroma von Pflaumen und dunklen Beeren hervorbringen.

Das Maule Valley war eine der ersten Weinbauregionen Chiles – die Anfänge des Weinbaus reichen zurück bis zum Beginn der Besiedlung des Tals. Ursprünglich stand das Maule... mehr erfahren »
Fenster schließen
Maule Valley

Das Maule Valley war eine der ersten Weinbauregionen Chiles – die Anfänge des Weinbaus reichen zurück bis zum Beginn der Besiedlung des Tals. Ursprünglich stand das Maule Valley eher für Quantität als für Qualität, doch inzwischen hat sich ein Wandel vollzogen. 

 WP_Waipara_Traube

Mitte der 1990er Jahre brachte die Einführung moderner Methoden eine Qualitätssteigerung mit sich. Dessen ungeachtet blieben im Maule Valley einige der traditionellen Techniken erhalten, und so ist die Region heute bekannt für ihre siebzigjährigen Carignan-Reben, die sanfte, erdige Rotweine mit einem intensiven Aroma von Pflaumen und dunklen Beeren hervorbringen.

Zuletzt angesehen