Graham Beck- Gorgeous Rosé

  • GB0517
Ein spritziger, fruchtiger Wein mit einer wunderschönen korall-pinken Farbe;... mehr
Jahrgang: 2017
Kategorie: Rosé
Land: Südafrika
Anbaugebiet: Robertson, Western Cape
unverbindliche Preisempfehlung: 11,10 €
Weingut: Graham Beck Estate
Rebsorte: Pinot Noir 57 % Chardonnay 43 %
Analyse: Alk. 11,4 % vol ,S 7,5 g/l, RZ 2,5 g/l
Trinkempfehlung: bis 2019
Speiseempfehlung: Carpaccio, Gegrillte Scampi, Indisches Curry
Verschluss: Schraubverschluss
Allergene: enthält Sulfite
Weinbeschreibung "Graham Beck- Gorgeous Rosé"

Ein spritziger, fruchtiger Wein mit einer wunderschönen korall-pinken Farbe; ausdrucksstarke Aromen von Orangenblüten, Jasmin und Birne; am Gaumen Himbeere, Grapefruit, Limette und Honigmelone mit einer würzigen, mineralischen Note; fruchtige Säure und frischer Abgang.

Weiterführende Informationen zu "Graham Beck- Gorgeous Rosé"
Es werden Trauben von jungen Rebstöcken verwendet, die in der Zukunft für die Produktion der Méthode Cap Classique Schaumweine von Graham Beck bestimmt sind.
Das Weingut geht nun in die dritte Familiengeneration über. Es wurde 1983 von Graham Beck gegründet, der damals die Madeba Farm außerhalb der Stadt Robertson kaufte, mit dem Ziel, in dieser Region ein Weltklasse-Weingut zu gründen. Nachdem die eigenen Weinberge in Richtung Stellenbosch und Swartland erweitert wurden, gibt es seit Kurzem die Möglichkeit des Ausbaus und der Abfüllung in Stellenbosch. Alle Maßnahmen dienen in erster Linie dazu, die optimale Qualität des Leseguts zu wahren und die Vielfältigkeit des südafrikanischen Terroirs zu nutzen.
fruchtige Aromen mit frischem Abgang
Seit 2006 – als zweites von mittlerweile erst 20 Weingütern in Südafrika überhaupt – trägt Graham Beck den Titel „Biodiversity Champion“. Das Motto des Weingutes „Nature Conservation – Social Responsibility“ gilt als Maßstab über alle Prozesse im Weinberg und Weingut gelegt.
Weiterführende Links zu "Graham Beck- Gorgeous Rosé"
Zuletzt angesehen