GEYSER PEAK Tectonic Red Blend

Im Bouquet schwarze Johannisbeere, Kakao, Fenchel, Brombeere, Lorbeer und kandierte... mehr
Jahrgang: 2013
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Kalifornien, USA
Anbaugebiet: Alexander Valley, Sonoma County, North Coast
Weingut: Geyser Peak Winery
Rebsorte: 85% Cabernet Sauvignon; 15% Petit Verdot
Winemaker: Ondine Chattan
Analyse: Alk. 14,2 % vol; S 6,0 g/l; RZ 0,1 g/l
Ausbau: 12 Monate Barrique
Trinkempfehlung: bis 2020
Speiseempfehlung: Wild mit Preiselbeeren, Ratatouille, Lamm mit Rosmarin
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 22,20 €
Weinbeschreibung "GEYSER PEAK Tectonic Red Blend"
Im Bouquet schwarze Johannisbeere, Kakao, Fenchel, Brombeere, Lorbeer und kandierte Walnüsse, gefolgt von dunkler Frucht und würzigen Noten am Gaumen; die dichtgewobene Tanninstruktur führt in ein elegantes Finish.
Weiterführende Informationen zu "GEYSER PEAK Tectonic Red Blend"
Appelation Series: Weinberge sind sehr individuell, wie der Mensch auch. Verschiedene Einflüsse, natürliche und von Menschenhand, bewirken diese Einzigartigkeit. Diese Serie zeigt die Komplexität eines Terroir-spezifischen Weinbaus in Sonoma Countys Russian River und Alexander Valley AVAs.
Die ursprüngliche Geyser Peak Winery wurde im Jahre 1880 von Augustus Quitzow, einem Pionier des kalifornischen Weinbaus, in Geyserville gegründet. Die Geysire in dieser Gegend sind Teil eines riesigen, spektakulären geothermalen Gebietes, wo die geothermischen Bodenaktivitäten über Jahrtausende einen fruchtbaren, für den Weinbau bestens geeigneten Boden hervorgebracht haben. Das Weingut gehört zu den ältesten und renommiertesten Weingütern Kaliforniens.
kräftiges Karminrot - intensives Beerenaroma - dichte Tanninstruktur
Weiterführende Links zu "GEYSER PEAK Tectonic Red Blend"
Zuletzt angesehen