QUADY WINERY - Vya, Sweet Vermouth

Mahagonifarbener, süßer Wermut mit angenehmer Süße-Säure-Balance und... mehr
Jahrgang: 2014
Kategorie: Wermuth
Land: Kalifornien, USA
Anbaugebiet: San Joaquin Valley , Central Valley
Weingut: Quady Winery
Winemaker: Michael Blaylock
Analyse: Alk. 16,3 % vol; S 5,8 g/l; RZ 160 g/l
Ausbau: franz. Eiche, 6 Monate Barrique
Speiseempfehlung: Aperitif
Verschluss: Schraubverschluss
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 24,90 €
Weinbeschreibung "QUADY WINERY - Vya, Sweet Vermouth"

Mahagonifarbener, süßer Wermut mit angenehmer Süße-Säure-Balance und einer ansprechenden Kräuternote durch die Zugabe von mehr als siebzehn handverlesenen Kräutern.

Basiswein: Orange Muscat und Tinta Roriz; mit Pflanzensamen, -rinden und –wurzeln (u. a. Zimt, Muskatnuss, Kardamom und Nelken)

Weiterführende Informationen zu "QUADY WINERY - Vya, Sweet Vermouth"
Exotisch und heimisch zur gleichen Zeit, die Zutatenliste beginnt mit einem Blend verschiedener Trauben - inklusive Orange Muscat von der Quady Winery im San Joaquin Valley. Hochwertige Trauben geben dem Wermut eine schöne Dickflüssigkeit und Aromen als gute Basis für die Kräuter und Gewürze. Für Farbe und Dimension wird bei den süßen Wermuts noch ein wenig von Quady's Portwein zugefügt. Die Kräuter und Gewürze kommen aus Indien, Albanien, Russland, Spanien und Marokko - um nur ein paar zu nennen. Die Kräuter werden im Wein angesetzt und dann zu diesem unvergleichlichen Wermut vermischt. Typisch für das Anbaugebiet San Joaquin – der amerikanischen Obstkammer - sind sandige bis lehmhaltige Böden, zur Sierra Nevada hin mit Geröll durchsetzt. Das Klima ist dort wärmer als an den Küsten, aber die sommerliche Hitze wird durch kühle Winde am Abend gemildert.
Ende der 70er Jahre gründeten Andrew und Laurel Quady ihre Quady Winery und erfüllten sich damit ihren Traum vom Leben mit der Natur. Als Pioniere waren sie entschlossen, ganz auf den Anbau seltener Muskat Rebsorten zu setzen. Unterstützung bekamen beide 1984 durch den talentierten Winemaker Michael Blaylock und produzieren heute die beliebtesten Süßweine Amerikas. Andrew Quady wurde der Spitzname „Muscat King“ verliehen.
Beim Trinken denkt man an einen schönen kalten Wintertag, in einem gemütlichen Zuhause, Backduft liegt in der Luft.
Doppel-Gold, International Wine Challange 2017; Silber, IWSC 2017; Gold, San Francisco Chronicle Wine Competition; Best Vermouth & Gold, IWC 2017
Weiterführende Links zu "QUADY WINERY - Vya, Sweet Vermouth"
Zuletzt angesehen