JOHN DUVAL WINES - Entity

  • DV0612
Der Entity ist ein rubinroter Wein mit einem reichen Bouquet von Brombeer- und Blaubeeraromen.... mehr
Jahrgang: 2012
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Australien
Anbaugebiet: Barossa Valley, South East Australia
Weingut: John Duval Wines
Rebsorte: 100 % Shiraz
Winemaker: John Duval
Analyse: Alk. 14,9 % vol, S 6,5 g/l, RZ 0,49 g/l
Ausbau: franz. Eiche, 16 Monate Barrique
Speiseempfehlung: Gulasch, Gorgonzola, Cassoulet
Verschluss: Schraubverschluss
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 59,00 €
Weinbeschreibung "JOHN DUVAL WINES - Entity"

Der Entity ist ein rubinroter Wein mit einem reichen Bouquet von Brombeer- und Blaubeeraromen. Üppig und intensiv im Gaumen, äußerst eleganter Körper, ausbalancierte Tannine. Fruchtige Beerenaromen ergänzen die komplexen Noten des Barriquesausbaus und enden in einem langen Abgang.

Weiterführende Informationen zu "JOHN DUVAL WINES - Entity"
Die Trauben stammen größtenteils von alten Weinbergen in den Krondorf- und Greenock-Lagen des Barossa Valley, ein Teil kommt aus dem höher gelegenen und kühleren Eden Valley in Südaustralien. Das Eden Valley und das Barossa Valley bilden zusammen die Weinregion Barossa. Im Barossa Valley werden in einem weitläufigen grünen Tal, durch das sich der Murray River schlängelt, einige der besten Weine Australiens angebaut. Das Eden Valley grenzt im Westen an das Barossa Valley; es hat eine ähnlich alte Weinhistorie wie sein Nachbar, ist aber weniger bekannt und weniger entwickelt. Die Lagen profitieren von der Nähe zum Meer und den kühlen Brisen. Aufgrund dieser klimatischen Bedingungen fühlen sich Rhône-Rebsorten hier besonders wohl. Shiraz ist die meistgepflanzte Rebsorte, man findet sie noch häufig als schon fast historische knorrige Rebstöcke in Buschform.
John Duval ist sicher einer der meist beachteten Winemaker unserer Zeit. Nachdem er nach 29 Jahren bei Penfolds alles erreicht hatte, war die logische Konsequenz, 2003 sein eigenes Label zu gründen. Er ist als Weinberater (u. a. bei Vina Ventisquero) tätig, in seiner Heimat Barossa liebt er es, mit den Trauben der alten Weinstöcke der Region zu arbeiten; dafür ist ihm die Zeit rund um die Ernte heilig, er verbringt dann mindestens 4 Monate ohne Unterbrechung in Barossa.
Kombination aus dem wärmeren Barossa Valley und dem kühleren Eden Valley; üppig und mit süßer Frucht, aber dennoch elegante Struktur und bereits jung trinkbar
92 Punkte - Wine Spectator --- 91 Punkte - Robert Parker --- 93 Punkte - Stephen Tanzer --- 94 Punkte - The Wine Front --- 96 Punkte, Australia's best reds, Decanter Magazine
Weiterführende Links zu "JOHN DUVAL WINES - Entity"
Zuletzt angesehen