Francis Ford Coppola- Lost Colony Red

Francis Ford Coppola- Lost Colony Red
  • NC6614
Reich   und vollmundig mit kräftigem   Eindruck von Rauch und... mehr
Jahrgang: 2014
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Kalifornien, USA
Anbaugebiet: Sonoma County, North Coast
Weingut: Francis Ford Coppola Winery
Rebsorte: 47 % Syrah, 42 % Malbec, 10 % Cabernet Franc, 1 % Viognier
Analyse: Alk. 13,6 % vol, S 5,7 g/l, RZ 3,7 g/l
Ausbau: franz. Eiche, 12 Monate Barrique
Trinkempfehlung: bis 2020
Speiseempfehlung: Schmorgerichte, Gegrillter Maiskolben, Gorgonzola
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 27,00 €
Weinbeschreibung "Francis Ford Coppola- Lost Colony Red"

Reich und vollmundig mit kräftigem Eindruck von Rauch und Gewürzen. The Lost Colony bietet üppige Aromen von roten und schwarzen Beeren, Kirschen, Johannisbeeren und Granatapfel, zusammen mit Duftnoten von Nelken und Pfeffer, sowie warmen Nuancen von Tabakblätter, Lavendel, erdigen Mineralien und gerösteter Eiche.

Weiterführende Informationen zu "Francis Ford Coppola- Lost Colony Red"
Francis Ford Coppolas originelle Weinkollektion aus seiner neuen Viginia Dare Winery in Geyserville erzählt von verborgenen Geschichten des amerikanischen Kontinents. Mit einer perfekten Inszenierung für jeden einzelnen Wein brachte Coppola die Serie auf den Markt. „We have made four wines that tell stories about American history.” (Corey Beck, Winemaker) Das Weingut wurde bereits 1880 gegründet.
Silber, San Francisco Chronicle Wine Competition, Jg. 13
Weiterführende Links zu "Francis Ford Coppola- Lost Colony Red"
Zuletzt angesehen