CALABRIA FAMILY WINES - Three Bridges Durif

Three Bridges Durif hat eine intensive schwarz-rote Farbe mit Purpurreflexen. Das Bouquet zeigt... mehr
Jahrgang: 2015
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Australien
Anbaugebiet: Riverina, South East Australia
Weingut: Calabria Family Wines
Rebsorte: 100 % Durif
Winemaker: Andrew Calabria
Analyse: Alk. 14,9 % vol, S 5,7 g/l, RZ 3,7 g/l
Ausbau: Barrique
Trinkempfehlung: bis 2020
Speiseempfehlung: Ente à l'orange
Verschluss: Schraubverschluss
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 27,50 €
Weinbeschreibung "CALABRIA FAMILY WINES - Three Bridges Durif"

Three Bridges Durif hat eine intensive schwarz-rote Farbe mit Purpurreflexen. Das Bouquet zeigt intensive Aromen von reifen schwarzen Beeren und dunkler Schokolade; am Gaumen folgen Kakaonoten und, gestützt vom Barriqueausbau in amerikanischer Eiche, Vanille und Kokosnuss; der Abgang ist Power pur, saftig und würzig; im Nachhall finden sich feinkörnige, kräftigeTannine und reife, süße Früchte. Die Trauben wurden nachts gelesen, dann entrappt und sanft angepresst. Die Maische wurde in offenen Garständern vergoren, zweimal pro Tag von Hand untergestampft und dann über traditionelle Korbpressen gekeltert. Der Wein reifte für 12-14 Monate in amerikanischen Barriques und großen Eichenholzfässern.

Weiterführende Informationen zu "CALABRIA FAMILY WINES - Three Bridges Durif"
Die klimatischen Bedingungen in Riverina - lange, warme und sonnige Tage und kühle Abende - sind für diese, im Rhônetal gezüchtete (dort heute aber fast verschwundene) Rebsorte ideal. Die Trauben stammen von zwei Weinbergen, auf denen sehr alte Durif-Weinstöcke stehen, die dank eines intensiven Weinbergsmanagments geringe Mengen kleiner Beeren mit intensiven Aromen und Tanninen hervorbringen. Riverina, eine der fruchtbarsten Gegenden Australiens, grenzt direkt an dem rauen Outback. Vor weniger als 100 Jahren war hier nur dürre Steppe; durch das Aufstauen der Murrumbidgee Flusses aber wurde Riverina zu einer ertragreichen landwirtschaftlichen Nutzfläche.
Calabria Familiy Wines wurde 1945 von den italienischen Einwanderern Francesco und Elizabeth Calabria westlich der Stadt Griffith gegründet. Die Eltern des heutigen Besitzers und Winemakers Bill Calabria produzierten Massenware für andere italienische Einwanderer der Gegend. Bill lernte bereits mit 16 Jahren das Weingeschäft und übernahm das kleine Weingut 1974. In den späten 80ern musste er wegen einer schlechten Marktlage und geringer Nachfrage nach australischen Weinen schließen; aber bereits in den 90ern startete er wieder, diesmal mit dem Ziel herausragende Qualitätsweine zu produzieren. Bereits 1997, als zwei seiner Weine mit zahlreichen Medaillen und Trophäen ausgezeichnet wurden, hatte er alle Skeptiker und Kritiker überzeugt.
charaktervoll, würzig, feinkörnige Tannine, Vanille- und Holzaromen
Double Gold China Wine & Spirits Award, Jg. 15 --- Silber IWC, Jg. 15 --- Gold, Mundus Vini
Weiterführende Links zu "CALABRIA FAMILY WINES - Three Bridges Durif"
Zuletzt angesehen