FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Eleanor

Ein dunkelroter, üppiger und kraftvoller Blend mit intensiven Aromen von... mehr
Jahrgang: 2010
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Kalifornien, USA
Weingut: Francis Ford Coppola Winery
Rebsorte: Zinfandel 36 %, Cabernet Sauvignon 30 %, Petite Sirah 17 %, Petit Verdot 15 %, Cabernet Franc 2 %
Analyse: Alk. 14,3 % vol. RZ 0,33 g/l
Trinkempfehlung: bis 2025
Speiseempfehlung: Gegrilltes Gemüse, Wildgerichte, Cassoulet
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 60,00 €
Weinbeschreibung "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Eleanor"

Ein dunkelroter, üppiger und kraftvoller Blend mit intensiven Aromen von reifen Brombeeren, Pflaumen und Anis; am Gaumen konzentrierte Aromen von Himbeeren, Kirschen und dunkler Schokolade mit würziger Pfeffernote und erdiger Mineralität, die in einen langen und würzigen Abgang münden; gut strukturiert mit festen Tanninen.
Nach der Handlese wurde die Maische in offenen Gärbehältern 3-4mal täglich untergedrückt. Der Wein lagerte 24 Monate in französischen Eichenfässern, um die optimale Einbindung der Tannine zu erzielen.

Weiterführende Informationen zu "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Eleanor"
Für den Wein werden Trauben aus dem Napa Valley in Rutherford gemeinsam mit Sonoma Trauben aus Alexander Valley und Dry Creek Valley verbunden, um so einen Wein mit gewaltiger Tiefe und Komplexität zu erschaffen.
Nach dem Erfolg seines Napa Valley Weingutes streckte der bekannte Regisseur im Jahr 2007 seine Fühler ins benachbarte Sonoma Valley aus. Dort erwarb er das ehemalige Château Sovereign Weingut und baute es zu einem respektablen Weingut aus. „Im Jahr 1962 in Dublin/Irland, beim Dreh meines ersten Films, traf ich Eleanor das erste Mal. Sie arbeitete in der Kunstbranche und wir wurden sehr schnell gute Freunde, da wir sehr viele Gemeinsamkeiten hatten. Wir kamen beide aus Künstlerfamilien und genossen beide gutes Essen und Wein. Unsere Freundschaft entwickelte sich zu einer Romanze und wir heirateten. Eleanor gab mir das kreativste und schönste Geschenk: Kinder. Wir zogen mit unserer Familie nach San Francisco und träumten von einem kleinen Landhaus mit ein paar Weinstöcken im Napa Valley. Heute sind wir Besitzer eines riesigen und schönen Weingutes. Wir leben auf diesem Grundstück und besitzen heute noch ein weiteres Weingut in Sonoma Valley. Eleanor war für mich immer die richtige Partnerin und brachte ihre Kreativität, Ehrlichkeit und Großzügigkeit mit ein. Sie ist Ehefrau, Mutter, Künstlerin, Filmemacherin, Mitarbeiterin und Inspiration. Für all das und noch viel mehr möchte ich sie nach 50 Jahren Ehe mit „Eleanor“, ihrem eigenen Wein, ehren.“ Francis Ford Coppola
dunkelrot, üppiger und kraftvoller Blend, intensive Aromen, würzige Pfeffernote, erdige Mineralität, langer und würziger Abgang, gut strukturiert, feste Tannine
Gold 97 Punkte & Best Bordeaux Blend, 14th Critics Challenge International Wine & Spirits Competition, Jg. 13 --- 91 Punkte, Gold, North Coast Wine Challenge , Jg. 10 --- Silber, San Francisco Chronicle Wine Competition, Jg. 10
Weiterführende Links zu "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Eleanor"
Zuletzt angesehen