FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Archimedes

Intensive und ausdrucksstarke Aromen von Kirschen, Lavendel, Feigen und Kakao;... mehr
Jahrgang: 2011
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Kalifornien, USA
Anbaugebiet: Alexander Valley, Sonoma County, North Coast
Weingut: Francis Ford Coppola Winery
Rebsorte: 77 % Cabernet Sauvignon, 22 % Petit Verdot, 1 % Cabernet Franc
Winemaker: Corey Beck, Winemaker of the Year 2012 (IWSC)
Analyse: Alk. 13,5 % vol S 5,4 g/l RZ 0,41 g/l
Ausbau: 20 Monate Barrique, franz. Eiche
Trinkempfehlung: bis 2025
Speiseempfehlung: Gegrilltes Gemüse, Lamm, Gorgonzola
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 68,00 €
Weinbeschreibung "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Archimedes"

Intensive und ausdrucksstarke Aromen von Kirschen, Lavendel, Feigen und Kakao; fortgeführt am Gaumen mit üppigen Fruchtaromen von Cassis, Pflaumen und Brombeeren, mit einer würzigen Note von Nelke und Piment; reife, weiche Tannine führen in einen langen aromatischen Abgang.

Weiterführende Informationen zu "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Archimedes"
Seine anziehende Würze erhält der Wein durch einzigartige und uncharakteristisch dunkle Knights Valley Cabernet Franc Trauben. Ein Großteil des Cabernet Sauvignon stammt vom Estate Weinberg, hinzu kommen Trauben aus Alexander Valley und Knights Valley. Die Böden weisen eine großartige Vielfalt auf, von roten vulkanischen Böden im Osten, über Schwemmlandböden bis zu den mit Geröll durchsetzten Lehmböden im Westen.
Nach dem Erfolg seines Napa Valley Weingutes streckte der bekannte Regisseur im Jahr 2007 seine Fühler ins benachbarte Sonoma Valley aus. Dort erwarb er das ehemalige Château Sovereign Weingut und baute es zu einem respektablen Weingut aus. Benannt nach dem großen Mathematiker Archimedes, den Francis Coppolas Großvater Agostino sehr bewunderte. Es wurde zur Familientradition, jeweils den erstgeborenen Sohn nach dem griechischen Erfinder zu benennen. Der Wein ist eine Hommage an Francis Coppolas Onkel Archimedes.
Intensive und ausdrucksstarke Aromen, üppige Frucht, würzige Note, reife, weiche Tannine, langer aromatischer Abgang.
98 Punkte Wine of the Year, 14th annual Critics Challenge International Wine & Spirits Competition (2017), Jg 13 --- Gold, 90 Punkte --- Silber, San Francisco International Wine Competition, Jg. 11 --- Silber, 90 Punkte, California State Fair Wine Competition, Jg. 11
Weiterführende Links zu "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Archimedes"
Zuletzt angesehen