FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Diamond Collection Syrah-Shiraz

Tief purpurroter Wein mit intensiven Aromen von Himbeeren und Kirschen, unterlegt von einer... mehr
Jahrgang: 2015
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Kalifornien, USA
Anbaugebiet: Central Coast
unverbindliche Preisempfehlung: 22,15 €
Weingut: Francis Ford Coppola Winery
Rebsorte: Syrah 90 %, Petite Sirah 10 %
Analyse: Alk. 13,6 % vol, S 6,55 g/l, RZ 2,54 g/l
Ausbau: franz. Eiche, 10 Monate Barrique
Trinkempfehlung: bis 2020
Speiseempfehlung: Steak, Gebratenes Schweinemedaillon, Wildgerichte
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Weinbeschreibung "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Diamond Collection Syrah-Shiraz"

Tief purpurroter Wein mit intensiven Aromen von Himbeeren und Kirschen, unterlegt von einer angenehmen Mineralität; am Gaumen üppige Noten von Pflaumen und Beeren mit Anklängen an Nelke und Muskat; Aromen von dunkler Schokolade und pfeffriger Würze betonen den langen, ausdrucksstarken Abgang. Die Trauben wurden von Hand gelesen und entrappt – ein Teil der Stengel wurde jedoch zurückgehalten, um erst nach der 48-stündigen Kaltmazeration wieder beigefügt zu werden – dies gibt dem Wein eine Note von weißem Pfeffer. 

Weiterführende Informationen zu "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Diamond Collection Syrah-Shiraz"
Anders als andere Weine in dieser Kategorie stammt dieser Syrah-Shiraz von drei spezifischen Weinbergen an der Central Coast, zusätzlich wird er mit einer kleinen Menge Petite Syrah verschnitten. Die ausgesprochen elegante Frucht stammt vom San Lucas Weinberg, der auf einem südöstlich ausgerichteten Hügel liegt und so der Nachmittagshitze entgeht. Weniger intensive Sonnenstunden erlauben es den Trauben, langsam über einen längeren Zeitraum zu reifen. So werden die Trauben konzentrierter und die intensiven Brombeeraromen bilden sich aus. Trauben des Paso Robles Weinbergs fügen Himbeeraromen und eine samtige Textur bei, während der Hames Valley Petite Syrah Tiefe und Struktur einbringt.
Der bekannte Regisseur Francis Ford Coppola kaufte 1979 einen Teil des ehemals weltberühmten Inglenook Estate im Napa Valley, das vom finnischen Kapitän Niebaum 100 Jahre vorher gegründet worden war. Dieses ist inzwischen zu klein geworden, so dass er dort nur noch seine Flaggschiffweine produziert. Für die anderen Weine erwarb er 2007 das ehemalige Château Sovereign im Sonoma Valley, um ihnen ein dauerhaftes Zuhause zu geben. Die Weine sind alles andere als oberflächliche Hollywood Sternchen. Sie besitzen eine ganz persönliche Note, sind kräftig, rundherum perfekt balanciert, lang und angenehm mild.
komplex, verschwenderische Frucht, ausdrucksstarke Aromen
Weiterführende Links zu "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Diamond Collection Syrah-Shiraz"
Zuletzt angesehen