VINA SIEGEL - Crucero Reserva - Cabernet Sauvignon

Der Wein besitzt eine intensive Farbe, die ins dunkle Rubinrot spielt; intensive Aromen von... mehr
Jahrgang: 2013
Land: Chile
Anbaugebiet: Central Valley, Colchagua Valley
Weingut: Vina Siegel
Rebsorte: Cabernet Sauvignon
Analyse: Alk. 14,0 % vol, S 4,57 g/l, RZ 2,07 g/l
Ausbau: franz. und amerik. Eiche, 12 Monate Barrique
Trinkempfehlung: bis 2019
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 15,55 €
Weinbeschreibung "VINA SIEGEL - Crucero Reserva - Cabernet Sauvignon"

Der Wein besitzt eine intensive Farbe, die ins dunkle Rubinrot spielt; intensive Aromen von roten Früchten und Pflaumen werden ergänzt durch würzige Nuancen von schwarzem Pfeffer und dunkler Schokolade; am Gaumen zeigt sich der Wein konzentriert und saftig; Anklänge an getrocknete Früchte und Gewürze verbinden sich mit ausdrucksvollen Tanninen, die in einen langen Abgang hineintragen. Für bessere Extrahierung von Polyphenolen aus den Traubenschalen durchlief der Most vor dem Beginn der alkoholischen Gärung fünf Tage die Kaltmatzeration. Die Fermentierung dauerte zwei bis drei Wochen. Danach reifte ein Teil des Weines zehn bis zwölf Monate in französischen und amerikanischen Barriques. 

Weiterführende Informationen zu "VINA SIEGEL - Crucero Reserva - Cabernet Sauvignon"
Das Colchagua Valley liegt knapp 130 km südlich von Santiago. Es verläuft von Osten, wo es von über 4000 m hohen Bergen der Anden begrenzt wird, auf den kühlen Pazifischen Ozean zu. Das 120 km lange und durchschnittlich 30 km breite Tal zeichnet sich durch seine Bodenvielfalt und sein spezielles Klima aus: Die kühle Luft der Anden vom Osten und der kühlende Einfluss des Pazifik vom Westen sorgen für große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht – daher wird es auch gerne mit dem Napa Valley Kaliforniens verglichen.
Die Familie Siegel erzeugt auf ihrem ca. 600 ha großen Weingut im Valle de Colchagua Weine, die sich ausnahmslos durch ihr hervorragendes Preis-Genuss-Verhältnis auszeichnen. Sie sind zugänglich, aber ausdrucksvoll und stammen aus besten Lagen. Önologe Alberto Siegel, Gründer und Besitzer des Weinguts, machte sich zunächst in San Fernando als Wine Broker selbstständig. Parallel dazu baute er seinen eigenen Betrieb im Colchagua Tal auf. Heute kann er stolz sein auf sein Weingut, das Tradition und modernen Weinausbau harmonisch miteinander verbindet.
intensive Farbe, die ins dunkle Rubinrot spielt; intensive Aromen von schwarzen Kirschen und dunklen Pflaumen, würzig, Tabaknoten, schwarzer Pfeffer, Zimt, Schokolade
91 Punkte, James Suckling, Jg. 14 --- Double Gold, China Wine & Spirits Awards, Jg. 13 --- Gold, Frankfurter Weintrophy 2017
Weiterführende Links zu "VINA SIEGEL - Crucero Reserva - Cabernet Sauvignon"
Zuletzt angesehen