BODEGAS CASTILLO VIEJO - Catamayor Reserva Tannat-Cabernet Franc

Tief violette Farbe; in der Nase intensive fruchtige Aromen unterstützt durch eine... mehr
Jahrgang: 2014
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Uruguay
Anbaugebiet: San José
Weingut: Bodegas Castillo Viejo
Rebsorte: 63 % Tannat, 37 % Cabernet Franc
Analyse: Alk. 12,7 % vol.; S 5,2 g/l
Ausbau: 12 Monate Barrique
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
unverbindliche Preisempfehlung: 15,00 €
Weinbeschreibung "BODEGAS CASTILLO VIEJO - Catamayor Reserva Tannat-Cabernet Franc"

Tief violette Farbe; in der Nase intensive fruchtige Aromen unterstützt durch eine angenehme Würze sowie Mandel- und Vanillearomen; Pflaume und dezente Holznoten am Gaumen führen in eine angenehmen Abgang. Die Trauben wurden von Hand in ausgewählten Lagen der Weinberge gelesen. Sie wurden im Weingut temperaturkontrolliert gerebelt, gequetscht und bei 25-27°C vergoren. 

Weiterführende Informationen zu "BODEGAS CASTILLO VIEJO - Catamayor Reserva Tannat-Cabernet Franc"
Die Weinberge liegen in der Nähe des Rio de la Plata, auf dem 34. südlichem Längengrad, 35km vom Meer entfernt, auf einer Höhe von 150 m.ü.d.M. Sie sind von drei großen Flüssen (Rio de La Plata, Rio Santa Lucia und Rio San José) umgeben. Dadurch herrscht hier ein einzigartiges Mikroklima, die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht erreichen bis zu 18 Grad (tagsüber 30° C, nachts 12° C). Zusätzlich profitieren die Rebstöcke vom maritimen Klima, die antarktische Strömung löst eine ständige leichte Brise aus, so dass die Weinberge ohne großen Einsatz von Chemie schädlingsfrei bleiben. Der Boden besteht aus Lehm mit Kalkschichten und weist eine mittlere Drainage auf. Insgesamt sind 79 Hektar mit ertragsarmen Rebstöcken in Dichtpflanzung (durchschnittlich 4000 Pflanzen pro Hektar) bestückt. Weiße Rebsorten: Chardonnay, Sauvignon Blanc, Viognier und Gewürztraminer; rote Rebsorten: Tannat, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot. In geringen Mengen werden auch Tempranillo und Pinot Noir angebaut.
Bodegas Castillo Viejo wurde 1927 von Don Santos Etcheverry gegründet. Dieser kam in den frühen 1920er Jahren aus dem französischen Baskenland aus der Stadt Hasparren nach Uruguay. Noch heute ist das Weingut im Familienbesitz. Die Ernte beginnt etwa um den 1. Februar und endet Anfang April. Sie erfolgt ausschließlich per Hand und größtenteils nachts, um so die frischen Aromen zu bewahren. Es wird nur Lesegut der eigenen Weinberge wendet.
intensiv, fruchtig, komplex, weich
Weiterführende Links zu "BODEGAS CASTILLO VIEJO - Catamayor Reserva Tannat-Cabernet Franc"
Zuletzt angesehen