FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Director's Cut Merlot

Lebendige Aromen von Kirschen, Pflaumen und schwarzen Johannisbeeren, unterlegt mit... mehr
Jahrgang: 2016
Kategorie: Rotwein, Barrique, Trocken
Land: Kalifornien, USA
Anbaugebiet: Alexander Valley, Sonoma County, North Coast
unverbindliche Preisempfehlung: 34,50 €
Weingut: Francis Ford Coppola Winery
Rebsorte: Merlot 95 %, Cabernet Sauvignon 3 %, Syrah 2 %
Analyse: Alk. 13,8 % vol, S 6,2 g/l
Ausbau: 12 Monate Barrique
Trinkempfehlung: bis 2026
Speiseempfehlung: Grillgerichte, Lamm mit Kräuterkruste, Parmesan
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Weinbeschreibung "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Director's Cut Merlot"

Lebendige Aromen von Kirschen, Pflaumen und schwarzen Johannisbeeren, unterlegt mit floralen Noten und aromatischen Gewürzen wie Sternanis und Zimt. Ein vollmundiger Wein mit fester Struktur und geschmeidigen Tanninen, mit einem samtigen und langen Abgang. 

Weiterführende Informationen zu "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Director's Cut Merlot"
Sonoma ist für eine Vielzahl von Klimazonen bekannt. Das Alexander Valley verfügt über zwei unterschiedliche Klimazonen.Der neblig und deutliche kühlere Teil im Süden und der klimatisch wärmere Teil im Norden der Appellation. Ein großer Teil der Trauben für Director´s Cut Merlot kommen von Coppolas Estate-Weinbergen im Norden, mit warmen Tagestemperaturen und kühlen Nächten. Diese Temperaturdifferenz verlängert das Wachstum und sorgt für ausgewogene und komplexe Weine mit einer breiten Palette an Aromen.
Der bekannte Regisseur Francis Ford Coppola kaufte 1979 einen Teil der ehemals weltberühmten Inglenook Estate im Napa Valley, das vom finnischen Kapitän Niebaum 100 Jahre vorher gegründet worden war. Dieses war jetzt zu klein geworden, so dass er dort nur noch seine Flaggschiffweine produziert. Für die anderen Weine erwarb er 2007 das ehemalige Château Sovereign im Sonoma Valley, um ihnen ein dauerhaftes Zuhause zu geben. Die Weine sind alles andere als oberflächliche Hollywood Sternchen. Sie besitzen eine ganz persönliche Note, sind kräftig, rundherum perfekt balanciert, lang und angenehm mild.
leuchtendes Rot, dunkle Beeren, geschmeidiger Abgang
Weiterführende Links zu "FRANCIS FORD COPPOLA WINERY - Director's Cut Merlot"
Zuletzt angesehen